Wir über uns - LaBorsa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Wir über uns:


Renate und Helmut Steiner gründeten „La Borsa" im Jahr 2000 als Handtaschengeschäft in der Kirchengasse in Krems. 
2003 wurde das Geschäft ins Zentrum der Fußgängerzone, Obere Landstraße 7 übersiedelt.

Aus dem ursprünglichen Taschengeschäft wurde nun eine italienische Trendboutique mit Damenmode, 
Schuhe, Taschen und Herrenschuhe. Der Name „La Borsa" blieb aber bestehen.



 
Unser Erfolgskonzept: 

Die Kollektion besteht aus vielen beliebten italienischen Schuhmarken: 
Dazu zählen Italiens Nummer eins, das Designerlabel LIU JO, die Kultmarke MJUS und die handgemachten Herrenschuhe der Marke „Handmacher" aus Österreich. Neu sind die Marken Napapijri und Giuseppo.

Die Mode wird in Bologna, Verona, Vicenza und Mailand direkt gekauft und selbst importiert. Somit gibt es mehrmals in der Saison prompten Nachschub an modischen Textilien, Gürtel, Taschen usw.
Schuhe und Handtaschen werden direkt in Mailand, auf Europas größter Schuhmesse geordert. Die Order in Mailand bringen den Vorteil, dass man mit Schuhen und Taschen von La Borsa der Mode immer einen Schritt voraus ist. In Sachen Farben und Formen oftmals sogar mehr als eine Saison.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü